CEWE Wandbilder – Verpackung & Versand

Wer online ein Wandbild bestellt oder mit dem Gedanken spielt, sich ein selbst gestaltetes Wandbild zuzulegen, hat in der Regel einige Fragen dazu im Kopf: Welche Größe das Wandbild haben? Reicht die Qualität meiner Bilder? Worin unterscheiden sich die vielen Materialien? Und zu guter Letzt: Ist das Wandbild für den Transport ausreichend geschützt?

Auf die ersten Fragen sind wir in der Vergangenheit bereits in anderen Artikeln hier im Blog eingegangen. Sollten Sie sich in den Fragestellungen wiedererkennen, hoffen wir Ihnen mit diesen Artikeln eine kleine Hilfestellung geben zu können. Bei weiteren Fragen können Sie sich natürlich auch gerne telefonischen an unseren Support auf wenden. Die Kontaktdaten unseres Kundenservice finden Sie auf online-foto.de.

Weitere Blogartikel zum Thema Wandbilder finden Sie hier:

Auswahl des richtigen Materials

Die Bestellung eines Kollegen brachte uns auf die Idee, einen kleinen Artikel über die ersten Überlegungen bis zum Empfang des Pakets  zu schreiben.

Entschieden hat er sich für ein Landschaftsbild aus dem Urlaub. Der vorgesehene Platz für das Wandbild ist ein Esszimmer mit Leichtbauwand. Ermittelt wurde ein Format von 120 x 80cm. Da man das Zimmer längs zum Bild betritt, sollte ein gegenüberliegendes Fenster außerdem keine Spiegelungen verursachen.

Hilfreich bei der Auswahl des richtigen Materials war unser „Materialfinder“, den Sie sich kostenlos als PDF-Datei herunterladen können. Sie finden ihn auf online-foto.de bei unseren Wandbildern.

In der PDF-Datei finden Sie alle Eigenschaften wie Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Materialien auf einen Blick (Farbwiedergabe, Gewicht, Montageaufwand etc.).

Bearbeitung und Bestellung

Die Wahl unseres Teamkollegen fiel auf ein Wandbild aus Alu-Dibond. Das Material besitzt mehrere Eigenschaften, die die Anforderungen unseres Teamkollegen erfüllten: Es ist leicht, verfügt über eine matte Oberfläche und eine naturgetreue Farbwiedergabe.

Bearbeitet und beschnitten wurde das Bild in Adobe Lightroom. Um eine Überoptimierung zu vermeiden, wurde die Auto-Korrektur bei der Entwicklung im CEWE Labor ausgestellt. Sollten Sie das Bild nicht selbst bearbeiten, sollten Sie die Option einfach eingeschaltet lassen.

Kleine Korrekturen mit Adobe Lightroom

Laut Auftragsstatus wurde die Bestellung im CEWE Werk Germering bei München gefertigt. Die Bestellung erfolgte am 05.09.18 um 15:25Uhr. Der Transportdienstleister (DHL) erhielt das Paket vier Werktage später. Vom DHL Verteilerzentrum Augsburg bis zu uns ins Büro in Rastede bei Oldenburg war das Paket dann nochmal 2 Werktage unterwegs. Die angegebene Lieferzeit von 6 Werktagen wurde genau eingehalten.

Trotz kleiner Transportspuren ist das Paket unbeschadet bei uns angekommen
Das Wandbild selbst ist durch einen Innenkarton mit zusätzlichen Polstern geschützt
Gepolstere Ecken schützen das Wandbild im Innenkarton
Nach dem Entfernen der Schutzfolie fallen einem die tollen Farben ins Auge
Das ausgepackte Wandbild. Knackig scharf und fantastische Wiedergabe

Natürlich war es auch für uns spannend, das Wandbild in Empfang zu nehmen. Auf den Bildern haben wir dann im Detail festgehalten, wie ein CEWE Wandbild für den Transport verpackt ist. Neben dem Außenkarton verfügt die Verpackung über einen weiteren Innenkarton, der im Inneren durch Polster geschützt wird. Das in Folie eingeschweißte Bild wird im Innenkarton nochmals mit gepolsterten Ecken „in der Schwebe“ gehalten, so dass es nirgendwo im Karton anecken kann.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen mit unserem kleinen Artikel einen Einblick in das Thema Versand & Verpackungen bei CEWE Wanbildern geben. Bei noch größeren Wandbildern kann der Transport übrigens auch durch eine Spedition erfolgen. Diese setzt sich dann mit Ihnen bezüglich der Zustellung in Verbindung. (Bitte denken Sie an Ihre korrekten Kontaktdaten in der Bestellabwicklung).

Unser Wandbilder gibt es übrigens auch als Mehrteiler oder Collage!

Zu den Wandbildern auf online-foto.de

Vielleicht gefällt Dir auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.