Lustige Partyfotos garantiert: DIY-Props

Fotos mit selbstgebastelteten Utensilien dekorieren

Fotoboxen, auch Photobooth genannt, sind DER Trend für Hochzeiten und andere große Partys. Wir lieben es, vor der Kamera Quatsch zu machen. Das macht Spaß und sorgt für tolle Erinnerungen an schöne Abende mit den Lieblingsmenschen. Auch für Silvesterpartys ist eine Fotoecke eine coole Idee.

Basteln statt kaufen

Selbstgebastelter Schnurrbart und BrilleTatsächlich braucht man gar nicht viel: eine Kamera, ein Stativ, einen Fernauslöser (gibt es günstig bei Amazon!), bestenfalls einen schicken Hintergrund und ein paar lustige Requisiten zum Quatsch machen. Für letztere wird am besten eine große Box aufgestellt, in der man alles findet: alte Krawatten, Perücken vom letzten Karnevals-Kostüm, riesige Sonnenbrillen und ja, auch der aufblasbare Schwimmreifen kommt hier gern zum Einsatz. Voll im Trend sind außerdem witzige Props an Stäben: Schnurrbärte, Kussmünder, Krönchen oder Sprechblasen laden zum Rumalbern ein. Anstatt sich diese Props für zu viel Geld irgendwo zu kaufen, kann man sie auch ganz einfach selbst machen. Basteln für Große! Nicht nur das Ergebnis, sondern schon das Kleben und Schnibbeln macht riesig Spaß.

Individuelle Props mit Vorlagen aus dem Internet

Die Vorlagen für Props findet man im Netz auf vielen Seiten zum freien Download. Unsere Lieblingssammlung von „Free Props“ gibt es hier auf Pinterest. Einfach das Lieblingsmotiv auswählen, ausdrucken, auf Karton aufkleben, ausschneiden, fertig. Die Holzstäbchen haben wir im Supermarkt besorgt – es handelt sich hierbei um Schaschlikspieße, die dann mit kurzen Klebestreifen hinten an den ausgeschnittenen Props befestigt werden. Easy peasy! Schon ist die Sammlung an coolen Props fertig. Uns gefallen besonders die Sprech- und Denkblasen, die man mit Tafelkreide individuell beschriften kann. Damit wird die Silvester-Party ein echter Kracher. Die einzige Gefahr: Man könnte beim Lachen und Fotografieren glatt den Jahreswechsel verpassen!

Weiter Lesenswert:
DIY Fotodeko zur Hochzeit – Gestaltungsideen im Blog von online-foto

Vielleicht gefällt Dir auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.