5 emotionale Geschenkideen zum Muttertag

Mama ist die Beste. Trotz aller Streitigkeiten – wir alle sind im Bauch unserer Mutter gewachsen, sind mit ihrer Liebe und Erziehung zu den Menschen geworden, die wir heute sind. Manchmal vergessen wir, ihr zu sagen, wie lieb wir sie haben. Und dass wir wissen, wie anstrengend wir waren (und manchmal immer noch sind) und sie sehr dafür bewundern, dass sie all das ausgehalten hat. Der Muttertag ist ein Anlass, sich zu bedanken. An diesem Tag darf sie sich mal zurücklehnen und vielleicht auch ein paar Tränchen verdrücken, weil sie ein liebevolles Geschenk bekommt. Hier kommt unsere Top 5!

  1. Kinderbilder – gestern und heute

Bild eines Familienfoto-RemakesEin Kinderbild von früher sieht nachgestellt mit Erwachsenen schnell ziemlich lächerlich aus – aber auch ziemlich lustig, wenn man die Bilder von früher und heute nebeneinander stellt. Gerade Geschwisterkinder können ihrer Mutter eine riesige Freude machen, wenn sie das Badewannen-Foto aus frühester Kindheit nochmal mit den großen Jungs nachstellen, die 20 Jahre später kaum noch alle gemeinsam in die Wanne passen. Die Idee haben wir auf Pinterest gefunden. Süß!

  1. Der Klassiker: das CEWE FOTOBUCH

Selbst wenn Mama schon eins hat – ein CEWE FOTOBUCH kommt immer gut an. Voll mit gemeinsamen Erinnerungen von früher, Urlauben aus der Kindheit usw. wird jede Mutter immer wieder gern drin blättern. Hier finden Sie alle CEWE Fotobücher.

  1. Wandbilder für Design-Freunde

Wandbilder zu verschenken muss nicht heißen, dass es immer nur Familien- oder Kinderfotos an die Wand kommen müssen. Unsere Idee: Wir lassen uns unter einem Vorwand das tolle Landschafts-Foto schicken, das Mama und Papa auf ihrer letzten Reise geschossen haben, und bestellen ein Wandbild, das sich sehen lassen kann. Richtig edel wird es mit dem Gallery Print – hohe Farbbrillianz, atemberaubender Tiefeneffekt. Unsere Gallery Prints finden Sie hier. Sie wissen nicht welches Material am besten für ein Wandbild geeignet ist? Lesen Sie dazu auch unseren Blogartikel über die verschiedenen Wandbilder-Materialien.

  1. So praktisch!

Es gibt so Dinge, die braucht man immer. Untersetzer. Tragetaschen. Oder auch Kühlschrankmagnete. Auf online-foto.de lassen sich all diese praktischen Dinge mit persönlichen Fotos individualisieren – beispielsweise mit dem Haustier, Fotos von den Enkelkindern, einem Hochzeitsbild oder einfach mit einem witzigen oder inspirierenden Spruch. Darüber freut sich jede Mutter, garantiert!

  1. DIY-Ideen von Pinterest

Auf Pinterest gibt es so viele tolle Geschenkideen, dass wir uns gar nicht auf einen Favoriten festlegen wollen. Auf unserem „Muttertag“-Board gibt es beispielsweise Anleitungen für selbstgemachte Lesezeichen aus Kinderbildern oder für niedliche 3D-Blumen-Grußkarten mit Muffin-Förmchen. Geht schnell und einfach – einfach inspirieren lassen und loslegen!

Vielleicht gefällt Dir auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.